UnfassbarFürstin Charlène: Immer neue Demütigungen!

Gastartikel
Fürstin Charlène: Immer neue Demütigungen! © PLS Pool/Getty Images
DAS NEUE BLATT

Es sind harte Brocken, die Charlene (43) momentan mit sich herumschleppt. „Meine Frau leidet an Erschöpfung – seelisch wie körperlich“, bestätigte gerade erst ihr Mann Albert (63) im Interview. Die vielen Operationen, die Trennung von den Kindern, das öffentliche Rätselraten um ihre Gesundheit und die Gerüchte um ihre Ehe – all das hat die Fürstin so stark mitgenommen, dass sie zur Zeit in einer Klinik in den Schweizer Alpen behandelt wird.

Und dort sitzt sie nun. Weit weg von der Familie, von Freunden. In ihrem Zustand hatte sie bisher kaum die Kraft, sich zu wehren. Und jetzt prasseln schon wieder neue Demütigungen auf sie ein … Alberts uneheliche Tochter Jazmin Grace (29) hat zum Jahreswechsel ein Foto von sich und ihren Halbgeschwistern Alexandre (18), Gabriella und Jacques (beide 7) veröffentlicht. Noch nie sah man alle Kinder des Fürsten, ob ehelich oder nicht, zusammen auf einem Foto. Natürlich ist das Bild süß. Und ja, es ist schön, dass sich alle Albert-Sprösslinge so gut untereinander verstehen. Doch für Charlene sind solche Fotos hart. Zeigen sie doch, dass sich jetzt die große Familie um ihre Kinder kümmert. Nur sie als Mutter ist dazu gerade nicht in der Lage. „Sie war überfordert – mit den offiziellen Pflichten, dem Leben generell und selbst dem Familienleben“, so ihr Ehemann. Wie bitter, wie schmerzhaft, wie demütigend.

Großes Schlager.de-Jahresvoting 2021

Doch warum greift der Fürst nicht ein? Er hätte seine Älteste bitten sollen, momentan solche Bilder eben nicht zu posten. Gabriella und Jacques werden von allen vereinnahmt: Ihr Vater führt sie überall vor, Caroline (64) und Stephanie (56) „bemuttern“ die Zwillinge – und Charlenes Familie sowieso. Gerade erst musste sich die Fürstin von Alberts ehemaligen Geliebten Nicole Coste (50) erniedrigen und beschimpfen lassen (wir berichteten). Auch da konnte er seine Frau nicht schützen. Die Mutter von Alexandre schießt weiter gegen sie. Charlene muss jetzt stark sein. Es wird sich zeigen, ob sie es kann.

Fürst Albert & Charlène: Er schenkt ihr die Freiheit

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News