Joelina Drews: Schrei nach Liebe

Gastartikel
Joelina Drews: Schrei nach Liebe © Christine Kröning / Schlager.de
SCHÖNE WOCHE
03.05.2021

Als Tochter von Schlager-Star Jürgen Drews (76) wuchs Joelina (25) behütet auf. Doch nun lässt sie tief in ihr Seelenleben blicken, gibt zu, immer an die falschen Männer zu geraten. Ein verzweifelter Schrei nach Liebe.

Als Vater möchte man seine „kleine Prinzessin“ immer beschützen. Da geht es Jürgen Drews nicht anders, daher schmerzen ihn sicher ihre Worte. "Ich habe ein Faible für Menschen, die mit ihrem Leben nicht klarkommen. Ich habe so ein Helfersyndrom. Deshalb hatte ich viele Menschen in meinem Leben, die nicht gut für mich waren", gesteht sie.

Mehr zu Jürgen Drews:

Jürgen Drews: „Die ganze Familie kämpft um meine Gesundheit“

Jürgen Drews: „Ein Bett im Kornfeld“ war ihm peinlich!

Jürgen Drews: Aus Versehen für tot erklärt

Jürgen Drews: Er darf seinen Enkel nicht sehen

Sogar auf ihrer neuen Single "Drama" thematisiert sie das: "Vielleicht brauche ich das Drama, den Schmerz in der Brust. Vielleicht bin ich Masochist, unbewusst", singt Joelina. Genau aus diesem Grund war sie sogar mit einem Drogensüchtigen zusammen! "Ich habe mich total reingestürzt, wollte ihm helfen. Am Ende wurde ich krass verletzt." Aber zu guter Letzt fangen ihre Eltern sie jederzeit wieder auf! Denn, so sagt sie: "Meine Eltern sind für mich ein Anker. Mein Vater unterstützt mich immer."

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Noch keine Kommentare

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Schöne Woche‘. Jetzt am Kiosk!
© Schöne Woche, Bauer Media Group
SCHÖNE WOCHE03.05.2021SCHÖNE WOCHE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan