Peggy March & Mary Roos: Unsere Freundschaft hat jeden Sturm überlebt

Gastartikel
Peggy March & Mary Roos: Unsere Freundschaft hat jeden Sturm überlebt © MG RTL D/Robert Grischek
NEUE POST
05.06.2021

Die Sängerinnen sind seit 49 Jahren unzertrennlich

Ein ausgelassenes und fröhliches Lachen schallt durch den Garten. Peggy March (73) und Mary Roos (72) sitzen aneinander gekuschelt im Strandkorb, umarmen sich herzlich, plaudern und fangen erneut an zu lachen.

Die Sängerinnen sind nicht nur Kolleginnen, sondern auch beste Freundinnen – eine Besonderheit in der Showbranche. „Konkurrentinnen waren wir nie, haben uns immer respektiert und angefeuert. Wir kennen uns seit 49 Jahren, bald feiern wir unser 50-jähriges Jubiläum“, sagt Peggy March zu NEUE POST.

Erstmals trafen sie sich 1972 bei einer Fernsehsendung. „Wir haben damals viel miteinander gelacht. Und das tun wir immer noch. Wir können über alles reden, ich vertraue ihr sehr“, schwärmt Peggy March. Über all die Jahre hat ihre Freundschaft jeden Sturm überlebt – die Geburten ihrer Kinder, Trennungen und Trauer. Als Peggys Mann Arnie Harris († 87) lebensbedrohlich erkrankte, tröstete Mary sie. „Sie sagte: ,Wenn es irgendwann so weit ist, kannst du immer zu mir kommen.‘ Sie hat ihre Arme weit für mich geöffnet. Das fand ich wahnsinnig schön. Mary ist mein sicherer Hafen.“

Peggy March lebt in Florida, die Freundin in Hamburg. Trotz der rund 7700 Kilometer Entfernung fühlen sie einander immer nah. Sie telefonieren, schicken sich Handynachrichten oder E-Mails. Beide wissen immer, wie es der anderen geht. „Und wenn wir uns wiedersehen, ist es, als sei kein einziger Tag seit dem letzten Treffen vergangen.“ Ein bisschen sind die Freundinnen auch wie ein altes Ehepaar. „Mary liebt Fußball! Mich interessiert das aber gar nicht. Sie sitzt immer vor dem Fernseher auf dem Sofa, feuert die Mannschaft an, schimpft, jubelt“, erzählt Peggy. „Ich sitze dann daneben und blättere in einer Zeitschrift. Aber auch das genieße ich sehr.“

Teste Dein Wissen über unsere geliebten Schlager-Legenden!

Sie lieben sogar die kleinen Marotten der anderen. „Mary bügelt alles. Das macht mich wahnsinnig. Ich wollte mal eine Jeans bei ihr waschen. Die nahm sie mir aus der Hand, hat sie für mich gewaschen – und dann auch noch gebügelt. Was für eine lacht Peggy March. Im Gegenzug sagt Mary ehrlich, wenn ihr Peggys Kleidung nicht gefällt. „Aber das macht sie immer erst nachher. Mir ist das total egal“, so Peggy. Zurzeit ist die Sängerin in Hamburg, um ihre neue Single „Dass jeder Tag zählt“ aufzunehmen – und um ihre Freundin Mary endlich wiederzusehen …

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST05.06.2021NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan