Florian Silbereisen & Beatrice Egli: Heimliche Hochzeit und ein süßes Baby!

Gastartikel
Florian Silbereisen & Beatrice Egli: Heimliche Hochzeit und ein süßes Baby! © Isa Foltin/WireImage
NEUE POST
01.01.2022

„Manchmal werden Träume wahr. Wahre Magie ist mehr als nur ein Zauber. Wir sind füreinander da. Für heut und alle Zeit … Du musst einfach wirklich an dich glauben. Diese Zeit ist wunderbar. Bis in die Ewigkeit …“ Florian Silbereisen (40) lächelt, als er diese Zeilen singt. Und dabei sucht sein Blick immer wieder sie: Beatrice Egli (33). Die Sängerin steht etwas abseits der Bühne, sie singt mit, klatscht und himmelt ihren Florian an!

Richtig gehört, ihren Flori! Denn die beiden flirten schon seit Monaten miteinander. Vor und hinter der Kamera. So oft haben wir sie schon ganz innig beobachtet, beim Kuscheln, beim Sich-Nahe-Sein! Sogar ein Küsschen gab es schon. Oder auch zwei, oder drei … (NEUE POST berichtete).

Und dann erst die Schwärmerei voneinander. „Wir lachen sehr gerne zusammen“, verrät Beatrice. Und Florian Silbereisen überhäuft sie jedes Mal mit Komplimenten, wenn er sie sieht: „Du siehst fantastisch aus!“

Das stimmt. Die blonde Schweizerin sah gerade zuletzt atemberaubend aus, als sie Florian traf. In einem Traum aus weißem Tüll, mit Federn, Glitzersteinen und einem schimmernden silbernen Gürtel. Sie erinnerte schon sehr an eine Braut. Und der Showmaster stand neben ihr. Wie ein Brautpaar wirkten die beiden. Denn Florian trug beim „Adventsfest der 100 000 Lichter“ einen maßgefertigten schwarzen Anzug. Gemeinsam zündeten die beiden Kerzen am Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem an. Als Zeichen der Hoffnung.

In diesem Moment hätte es uns nicht gewundert, wenn ein Geistlicher auf die Bühne getreten wäre und Florian hätte es seinem guten Freund Stefan Mross (46) gleichgetan und vor seinem Publikum geheiratet. Die Stimmung war so romantisch, Beatrice und Florian in diesem Moment so glücklich und strahlend.

Aber noch ist es nicht so weit. Vielleicht ist es ja nur eine Frage der Zeit. Vielleicht steht eben dies auf der Liste der Vorsätze für 2022 ganz oben. Sich zu bekennen, den Schritt vor den Altar zu wagen, eine Familie zu gründen. Mit Nachwuchs, natürlich. Ein süßes Baby, das wäre doch was!

Seit 14 Jahren kennen sich die beiden Stars. Und beide wünschen sich genau das ja schon seit Jahren. Ankommen im Leben, bei dem einen Menschen, der dich liebt, dich versteht und zu dir gehört. Dem das Gleiche wichtig ist wie dir: Freunde, Familie, Treue, Lachen und das Leben genießen. Beide sind sich in diesen Dingen so einig, ticken auf der gleichen Wellenlänge. Natur, die Berge, das einfache Leben – auch diese Vorlieben verbinden sie.

„Wenn man ein paar Berge vor der Tür hat und ein paar Seen, dann merke ich, dass ich da extrem zur Ruhe komme“, verriet Florian erst vor Kurzem. Gemeinsam mit Beatrice macht das noch mehr Spaß. Denn die schwärmt: „Ich liebe das Wandern! Die Berge sind auch mir wichtig und geben mir so eine Kraft.“

Vielleicht wandern sie ja schon bald gemeinsam durch die Schweizer Alpen, Beatrice’ Heimat – oder über die Berge am Mondsee (Salzkammergut), wo Florian lebt. Und vielleicht führt sie der Weg 2022 dann endlich ans Ziel ihrer Träume: die Liebe zu leben und ein Baby zu bekommen. Das wäre eine Sensation. Und die allerschönste Nachricht des Jahres. Freunde und Familie wären überglücklich – und die Fans sowieso!

Beatrice Egli & Florian Silbereisen: Mehr als nur Freundschaft?

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

NEUE POST01.01.2022NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan