Suche

Semino Rossi: “Als Opa habe ich die zweite Chance, Papa zu sein”

Semino Rossi: “Als Opa habe ich die zweite Chance, Papa zu sein” © Christine Kröning / Schlager.de

Er hat hart gearbeitet, um dort zu stehen, wo er heute steht. Am Anfang seiner Karriere machte Semino Rossi noch Musik auf der Straße, mittlerweile füllt er Konzerthallen und wird von seinen Fans umjubelt. Seit Jahrzehnten geht er auf Tourneen, hat viele Termine und nimmt neue Alben auf – ein Leben für die Schlager-Musik. Seine Familie blieb dabei leider viel zu oft auf der Strecke.

 

Heute scheint der Schlager-Star diese Entscheidung zu bereuen. Er wäre gerne öfter für seine beiden Töchter Laura und Vanessa da gewesen. Fehler aus der Vergangenheit lassen sich leider nicht rückgängig machen. Aber man lernt aus ihnen für die Zukunft – auch Semino Rossi. Denn seine ältere Tochter schenkt dem Sänger jetzt ein Enkelkind. “Als Laura mich anrief und sagte, dass sie im April ein Baby bekommt, musste ich vor Rührung weinen”, gestand er. Endlich kann der Sänger nachholen, was er bei seinen eigenen Kindern verpasst hat. Denn Semino Rossi sagte selbst: “Ein Großvater hat eine zweite Chance, Papa zu sein.”

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Semino Rossi

Semino Rossi – Wir sind im Herzen jung
Video abspielen

Als zukünftiger Opa bleiben ihm aber die leidigen Erziehungs-Pflichten erspart. Da möchte sich der Musiker ohnehin nicht einmischen: “Ich werde ihn nicht erziehen. Ich werde nur Schokolade geben, schwimmen gehen, singen und Blödsinn machen!” Hört sich nach einem richtig coolen Opa an!