UnfassbarPrinz Harry: Skandalöse Erpressung! Wie kann er seiner Oma das nur antun?

Gastartikel
Prinz Harry: Skandalöse Erpressung! Wie kann er seiner Oma das nur antun? © Dutch Press Photo/Cover Images
SCHÖNE WOCHE

Dreht Prinz Harry (37) völlig durch? Denn er erpresst jetzt seine Oma Königin Elizabeth (95). Skandalös! Wie kann er ihr das nur antun?

Es ist der nächste Eklat im britischen Königshaus. Ehefrau Meghan (40) setzte Harry die Pistole auf die Brust: Wenn ihre Kinder Archie (2) und Lilibet (7 Monate) in England keinen Personenschutz bekommen, bleibt sie mit den Kindern in den USA. Und der Prinz bläst tatsächlich ins gleiche Horn und gab diese eiskalte Erpressung an seine Oma weiter: Ohne zugesicherte Bewachung seiner Familie lernt Elizabeth ihre Ur-Enkelin niemals kennen und Archie wird sie auch nicht wiedersehen! Eine Frechheit!

Großes Schlager.de-Jahresvoting 2021

Als Harry vor zwei Jahren seine royalen Pflichten niederlegte, verlor er damit den Anspruch auf Polizeischutz in seinem Heimatland. Seine Oma selbst soll sich gegen den Personenschutz ausgesprochen haben. Das will Harry aber nicht so hinnehmen. Deshalb droht er nun zudem mit einer Klage gegen die britische Regierung. Queen Elizabeth reichte ihm seit dem „Megxit“ immer wieder die Hand, unterstützte ihn in seiner Entscheidung. Und das soll der Dank dafür sein? Jetzt steht Harry wirklich ganz allein da.

Prinz Harry: Damit kommt Meghan nicht klar

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Schöne Woche‘. Jetzt am Kiosk!
© Schöne Woche, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News