Fiese Attacke von Dieter Bohlen: „Wir brauchen keine Helene Fischer“

Gastartikel
Fiese Attacke von Dieter Bohlen: „Wir brauchen keine Helene Fischer“ © MG RTL D / Stefan Gregorowius
Meine Melodie
02.11.2020

Der Pop-Titan hat mal wieder zugeschlagen! Dieter Bohlens (66) große Klappe ist ja legendär. Es gibt wohl kaum jemanden, der noch nicht sein Fett weggekriegt hat. Doch gegen eine teilt er in letzter Zeit auffällig oft aus: Helene Fischer (36). Nun wurde unsere Schlagerkönigin erneut zum Ziel einer fiesen Attacke!

Bei der Pressekonferenz zur 18. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" zog Bohlen richtig vom Leder. Denn offenbar kann er die Lieder der Sängerin nicht mehr hören: "Wir brauchen keine neue Helene Fischer! Wir brauchen neue Einflüsse", wetterte er. "Wenn man sich den deutschen Schlager anhört, klingt fast alles gleich. Es gibt aber ein paar neue Strömungen, und so was will ich haben, nicht immer diese Schablone."

Auch diese News von Helene Fischer sind gerade beliebt

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Endlich wieder vereint!

Florian Silbereisen & Thomas Anders: Peinlicher Blackout!

Und dann schießt er noch hinterher: "Da kommt eine rein, die sieht aus wie Helene, singt wie Helene, bewegt sich wie Helene – kann ich nichts mit anfangen." Harter Tobak…Zumal es nicht das erste Mal ist, dass Dieter Helene in die Mangel nimmt. Manchmal kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass etwas Eifersucht mitschwingt. Ist er nur neidisch?

Helene Fischer: So hat sie sich verändert

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Meine Melodie‘. Jetzt am Kiosk!
© Meine Melodie, Bauer Media Group
Meine Melodie02.11.2020Meine Melodie

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan