Andreas Gabalier & seine Silvia: Getrennte Wege

Andreas Gabalier & seine Silvia: Getrennte Wege © Dany Espa / Schlager.de

Seit Wochen haben sie keinen gemeinsamen Auftritt mehr absolviert. Kein verliebtes Turteln auf dem roten Teppich, keine liebevollen Blicke. „Volks-Rock ’n’ Roller“ Andreas Gabalier (33) und seine Freundin Silvia Schneider (35) machen sich rar. Und schon auf der „Romy“-Verleihung im April 2017 in Wien kriselte es zwischen den beiden.

 

Andreas Gabalier & Silvia Schneider

© Hanna Trachten

Jetzt stellte Andreas’ Mutter Huberta Gabalier (60) ihr neues Buch vor, einen Gedichtband. Zu diesem Anlass zeigte sich die TV-Moderatorin Silvia endlich mal wieder. Andreas hingegen glänzte durch Abwesenheit. Die schöne Österreicherin erklärt, warum die zwei immer häufiger getrennte Wege zu gehen scheinen. „Wir suchen die Öffentlichkeit zu zweit nicht, leben unser Leben unter Ausschluss der Medien“, erklärt sie. Aha. Aber liiert sind sie noch? Silvias knappe Antwort: „Selbstverständlich.“

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor: