Radio starten Schlager.de Radio

Maite Kelly: “Ich suche noch immer den rechten Weg”

Maite Kelly: “Ich suche noch immer den rechten Weg” © Christine Kröning / Schlager.de

Wir würden es ihr so sehr wünschen, dass sie endlich den Richtigen findet, der sie liebt und ihr Halt gibt. Aber zwei Jahre nach der Trennung vom Ehemann Florent Michel Raimond geht Sängerin Maite Kelly immer noch als Single durchs Leben. Wie NEUE POST berichtete, hatte sie zwar vor Kurzem eine geheime Affäre mit einem Mann, der ihr sehr gut gefiel. Aber eine richtige Liebe erwuchs daraus nicht. Denn um sich jetzt neu zu binden – dafür fühlt Maite Kelly sich nicht bereit und sagt: “Ich suche halt noch immer den rechten Weg.”

 

Die Sängerin hat das Gefühl, dass sie erst mit sich selbst völlig ins Reine gekommen sein muss, bevor sie sich auf eine neue Liebe einlassen darf: "Nach einer fünfzehnjährigen Partnerschaft, in der alles darauf ausgerichtet war, bis ans Lebensende gemeinsam zu gehen, lerne ich jetzt aufs Neue, mit meiner Freiheit umzugehen." Wichtig ist es ihr dabei vor allem, erst einmal eine Bindung zu sich selbst aufzubauen: "Es fiel mir bisher immer leichter, mich mehr um andere zu kümmern als um mich selbst. Aber jetzt nehme ich mir die Zeit und die Freiheit, um in Frieden allein zu sein. Und in dieser so zerbrechlichen Zeit frage ich mich, was ich will und was nicht und wie ich mich schützen kann vor dem, was ich nicht will. Denn neue Wege brauchen kleine Schritte und Zeit."

"Das Glück wohnt dort, wo du zu Hause bist"

Maite Kelly ist ganz fest davon überzeugt, dass der Glaube an Gott ihr dabei helfen wird, das Richtige zu tun und sich selbst und ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen: "Wir haben nur ein Leben und wir müssen darin unseren Weg finden. Der ist nicht einfach und nicht geradeaus, sondern steckt voller Umwege und Abwege. Aber wir Menschen sind alle innerlich Pilger auf der Suche nach einem Zuhause." Andererseits aber hadert Maite Kelly gelegentlich auch mit ihrem Glauben, und Zweifel machen sich breit: "Ich bin oft im Clinch mit Gott. Ich frage mich: Wie finde ich Vertrauen zu ihm, wenn es um meinen persönlichen neuen Weg geht? Aber ich realisiere immer wieder, dass es mir gut geht, wenn ich bei der Wahrheit bleibe. Das Glück wohnt dort, wo du zu Hause bist. Darum bete ich jeden Tag."

"Die Offenheit für etwas Neues ist bei mir da!"

Trotz ihrer schwierigen Suche nach sich selbst lehnt Maite Kelly eine neue Liebe allerdings nicht völlig ab: "Meine Offenheit für etwas Neues ist da, das ist klar. Und ich verschließe mich nicht!“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POST25.09.2019NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan