Ist bei der Musikerin alles in Ordnung?Maite Kelly: Gefährlicher Diät-Druck

Gastartikel
Maite Kelly: Gefährlicher Diät-Druck © BMC-Images/ Dominik Beckmann
Closer

Sie sieht umwerfend aus, keine Frage. Maite Kelly ist schlank wie nie und verbreitet bei jedem Auftritt strahlende Laune. Doch in ihr dürfte es ganz anders aussehen. Denn die Schlagersängerin beugt sich mit ihrer drastischen Gewichtsreduzierung einem Body-Ideal, das mittlerweile die gesamte Branche in Dauerstress versetzt. CLOSER sprach mit einer Insiderin über einen fatalen Teufelskreis, dem nur noch schwer zu entkommen ist …

„Sie wird immer schlanker“

Es läuft bei Maite Kelly (42), sie absolviert einen Auftritt nach dem anderen, ihre Fans jubeln. Allerdings nicht nur über ihre musikalische Performance. Fast noch mehr schwärmen sie über die deutlich erschlankte Figur der Sängerin, die in der Vergangenheit eher durch üppige Kurven auffiel als durch Model-Maße. Und für diese Body-Positivity oft gefeiert wurde. Allerdings bei Weitem nicht so sehr wie jetzt, da sie von Auftritt zu Auftritt weniger zu werden scheint. „Muss ja mal anmerken, dass Maite immer schlanker wird“, liest man da oder: „Wie schlank ist denn Maite Kelly geworden … sieht sensationell gut aus.“ Anerkennung, die die Musikerin vermutlich runtergeht wie Honig, immerhin verriet sie erst kürzlich, dass sie nicht immer ein ausgeglichenes Verhältnis zu ihrem Körper hatte: „Ich habe entweder gar nichts oder zu viel gegessen. Es gab Phasen, in denen ich mir eingebildet habe, dünn sein zu müssen. Ich machte eine Diät nach der anderen. Gebracht hat es nichts außer Psychoterror.“

Maite Kelly: Sie setzt sich selbst unter Druck

Mittlerweile, so sagt sie, versuche sie, sich auf gesunde Art fit zu halten. Aber man spürt den Druck, unter den sie sich dabei setzt: „Ich muss laufen gehen dreimal die Woche, damit ich mit mir selbst mithalten kann (…) Ich achte tatsächlich sehr auf meine Ernährung.“ Der Mühe Lohn: eine deutlich schmalere Silhouette – und die Begeisterung der Fans. Wobei Letzteres nicht immer förderlich ist, weil es zu weiteren Abnehmrekorden anspornen kann, warnt eine Kollegin von Maite, die am eigenen Leib erfahren hat, wie groß der Schlank-Wettbewerb in der Schlagerszene mittlerweile ist – und wie wenig das Ganze meist mit körperlichem Wohlbefinden zu tun hat. „Es herrscht ein enormer Druck in unserer Branche“, verrät Sängerin Annemarie Eilfeld (32) im Gespräch mit CLOSER. „Ich würde lügen, wenn ich sage, es wäre nicht so. Kolleginnen wie Andrea Berg, die mit 56 noch so wahnsinnig toll aussieht, oder eine Helene Fischer, die nur wenige Wochen nach der Geburt wieder so schlank ist – solche Frauen machen den Druck nicht besser!“ Sie gehe davon aus, dass auch Maite Kelly, die sich aus bitterster Armut kämpfte, sich mit solchen Vergleichen quält, schließlich steht sie oft mit Stars wie Andrea oder Helene auf der Bühne. „So was ist wahnsinnig anstrengend. Man versucht irgendwann einfach nur noch, das Beste aus sich rauszuholen, um keine Angriffsfläche zu bieten.“

Sie fürchtet sich vor dem Body-Shaming

Auch die schwangere Annemarie macht sich schon jetzt Gedanken, wie schnell sie nach der Geburt wieder zur alten Form zurückkommen muss. „Ich trete danach auch bald wieder auf und habe jetzt schon Angst. Wenn ich dann nicht der Norm entspreche, ist das Gerede groß. Und das ist wirklich verletzend.“ Sie betont: Nicht nur unter den Schlager-Stars selbst herrscht ein enormer Beauty- und Diät-Wettstreit, sondern auch die Fans machen Druck, oft durch fieses Body-Shaming. „Die Kommentare im Netz sind schlimm und lassen einen nicht kalt. Mir wurde beispielsweise mal unterstellt, dass ich schwanger sei, dabei war ich es noch gar nicht. Das geht wirklich auf Dauer an die Psyche.“ Dazu kommt: „Wenn dann jemand Gewicht verliert und sofort dafür bejubelt wird, spornt es dazu an, immer weiter abzunehmen“. Ein gefährlicher Teufelskreis, in dem sich jetzt offenbar auch Maite Kelly, die bald ein neues Kinderbuch veröffentlicht, verfangen hat …

Auch diese Stars waren schon im Diät-Wahn:

Andrea Berg: Bald im Playboy?

Pietro Lombardi: DAS ist der Grund für seine Diät

Sarah Engels: Besessen vom After-Baby-Body

Ben Zucker: Mit Diät ins neue Jahr!

Die Frisuren der Schlagerstars

Schlager
Hello! (Special Bonus Edition)
Hello! (Special Bonus Edition)Zusätzlich zu den 12 Songs des Standardalbums finden sich auf der Sonderauflage 5 weitere tolle Titel!
19.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Closer‘. Jetzt am Kiosk!
© Closer, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News