Roland Kaiser: So mies betrog er seine Ex-Frau Anja Schüte

Gastartikel
Roland Kaiser: So mies betrog er seine Ex-Frau Anja Schüte © Franziska Krug / Getty Images
DAS NEUE BLATT
29.10.2021

Was der Sänger in seinem neuen Buch „Sonnenseite: Die Autobiographie“ enthüllt, muss für seine Ex-Frau Anja Schüte (57) ein Schlag ins Gesicht sein. Denn Roland Kaiser enthüllt darin schonungslos, wie er die Schauspielerin in den Neunzigerjahren mit seiner heutigen Frau Silvia betrog.

Als der Schlager-Star im Oktober 1993 auf Tour ging, lud er Silvia, die er bereits seit langer Zeit kannte, zu zwei seiner Konzerte ein. „Es war der Beginn unserer heimlichen Beziehung“, so Roland Kaiser. „Fast zehn Jahre waren vergangen, seit wir uns das erste Mal begegnet waren. Seit sie mich das erste Mal angesehen hatte mit ihren großen grünen Augen. In ihnen fand ich Wärme und Fürsorge und immer auch einen Funken Erotik.“

Von da an trafen sich der Sänger und die ebenfalls verheiratete Silvia, wann immer es ging, während ihre Ehepartner mit den Kindern zu Hause waren. Natürlich habe er Gewissensbisse gehabt, so Roland Kaiser. Trotzdem sei er sich seiner Sache sicher gewesen. „Sie war die Frau, mit der ich leben wollte. Mit ihr wollte ich Zahnpastatube und Abwasch teilen, Kinder bekommen, ein Haus bauen, einen Baum pflanzen, alt werden.“

Am 13. Mai 1995 gaben der Schlager-Star und seine Geliebte ihre Beziehung offiziell bekannt, am 23. Februar 1996 heirateten sie. Die Ehe hält bis heute – auch wenn sie mit den Tränen und dem Schmerz vieler anderer Menschen erkauft wurde.

Roland Kaiser: Darum ist er mit seiner Silvia so glücklich!

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

DAS NEUE BLATT29.10.2021DAS NEUE BLATT

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan