Schlimme VorahnungPietro Lombardi: Ist er am Ende wieder der Dumme?

Gastartikel
Pietro Lombardi: Ist er am Ende wieder der Dumme? Pietro Lombardi © Universal Music
InTouch

Sänger Pietro Lombardi wird bald zum zweiten Mal Vater und träumt vom ganz großen Familienglück. Doch seine Freundin Laura Maria Rypa, die mittlerweile erfolgreiche Influencerin ist, könnte ganz andere Pläne haben …

Er ist verliebt bis über beide Ohren

Er hat sich so sehr eine neue Familie gewünscht – und bald wird dieser Traum wahr! Wann genau das Baby von Pietro Lombardi (30) und Laura Maria Rypa (26) kommen soll, ist noch nicht bekannt. Doch eines ist sicher: Pietro schmiedet große Pläne! Schon jetzt dreht sich alles nur um das Kleine – und für Laura lässt er sogar sein brandneues Haus komplett umbauen! Nur: Die Blondine fühlt sich dort nicht wohl, findet die 300 Quadratmeter „viel zu groß“ … Mehr noch: Um Lauras Influencer-Karriere zu pushen, nimmt der Musiker nun sogar einen gemeinsamen Podcast mit ihr auf, obwohl er doch schon einen hatte! Liebesbeweise, wo man hinschaut: Beim Konzert in Bonn holte er seine Liebste sogar auf die Bühne und schwärmte: „Ich liebe diese Frau. Egal, was wer sagt. Ich werde immer zu ihr stehen!“ Doch ob Laura das mit dem „immer“ auch so sieht? Eher fraglich!

Pietro Lombardi: Laura Maria zieht zu ihm – irgendwann …

Denn bisher war die Beziehung der beiden eher von Tiefen als von Höhen geprägt. Und auch jetzt scheint Laura sich nicht so recht einlassen zu wollen! Als sie kürzlich in einem Q & A auf Instagram gefragt wurde, ob sie denn nun endlich zu Pietro ziehe, antwortete sie nur sehr zögerlich: „Ja, aber wir wissen noch nicht genau, wann.“ Und sie verriet auch: „Ich behalte aber noch meine Wohnung, weil er ja öfters unterwegs ist …“ Da sei es ihr lieber, in der Nähe ihrer Eltern zu wohnen. Na klar, sicher ist sicher. Aber irgendwie klingt es auch so, als wolle sie sich ein Hintertürchen aufhalten, falls es mal wieder schwierig wird …

Lässt er sich ausnutzen?

Viele Fans sind sich sicher: „Sorry, aber die bleibt eh nicht bei ihm. Gebe dem Ganzen 15 Monate, dann ist die weg und lässt sich schön Unterhalt zahlen“, heißt es im Netz. Oder auch: „Noch eine, die sich abgesichert hat.“ Und noch etwas fällt auf: In einer Insta-Story berichtete Laura kürzlich, sie hätte schon immer jung Mutter werden wollen. „Ich wollte schon mit 21 mein erstes Kind. Jetzt bin ich 26.“ Hat sie etwa Torschlusspanik bekommen und Pietro war nur Mittel zum Zweck?! Nicht ausgeschlossen! Zumal klar ist: Einen besseren (und zahlungskräftigeren!) Papa für ihr ungeborenes Kind hätte Laura wohl kaum finden können, selbst im Fall einer Trennung! Denn das hat Pietro ja schon nach der Scheidung von Sarah Engels bewiesen …

Auch diese Stars freuen sich bald über Nachwuchs oder schwelgen im Baby-Glück:

Annemarie Eilfeld: Baby da!

Helene Fischer bestätigt: „Ich bin Mama geworden“

Jasmin Wagner schwanger nach Scheidung: „Scheitern tun wir alle“

Linda Fäh: Schweizer Schlagerstar ist schwanger!

Deutschland sucht den Superstar: Diese Schlagerstars saßen schon in der Jury

Schlager

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,InTouch‘. Jetzt am Kiosk!
© InTouch, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News